Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 24.04.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Pforzheim, Lindenstraße 8, 75175 Pforzheim, Raum 142 N, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Birkenfeld-Gräfenhausen.
Gemarkung Birkenfeld-Gräfenhausen, Flurstück 3096, Gebäude- und Freifläche, Erlachstraße 5 mit 961 m², Blatt 12247.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
zweigeschossiges, unterkellertes Zweifamilienhaus, Baujahr ca. 1908, Erweiterung 1976/77, ca. 194 m² Gesamtwohnfläche, integrierte Garage im Kellergeschoss, EG vermietet, OG eigen genutzt.

Verkehrswert: 313.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 33/18
Termin:
24.04.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
313.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
11.10.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilbereichen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter in Teilbereichen nur von außen besichtigt werden (EG-Wohnung, Nebengebäude). Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, zweigeschossige Gebäude mit nicht zu Wohnzwecken ausgebautem Dachgeschoss und integrierter Garage im KG wurde ca. 1908 überwiegend in Massivbauweise erstellt und ca. 1976/77 durch einen Anbau in Massivbauweise erweitert. Die Wohnfläche im EG - OG beträgt insgesamt ca. 194 m². Die Räumlichkeiten teilen sich auf in:

KG: übliche Kellerräume, Ölzentralheizung, Tankraum mit Kunststofföltanks, Einzelgarage.
EG + OG: je eine Wohneinheit mit vier Zimmern, Küche, Bad, Flur und Balkon.
DG: dient als Speicher und hat entlang des Ostgiebels auf der gesamten Hausbreite einen
Balkon.

Durch die Hanglage ist das Kellergeschoss straßenseitig ebenerdig zu betreten. Gleiches gilt für die im Kellergeschoss integrierte Garage. Das Wohnhaus (soweit begehbar) befindet sich einem überwiegend durchschnittlichen Bauunterhaltungszustand, ein Reparaturstau liegt vor.

Im hinteren Gartenbereich, hinter dem Wohnhaus, befindet sich noch ein Nebengebäude in schlechtem, baulichem Zustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt teils eigen genutzt und teils vermietet.


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: Holzrahmen mit Isolierverglasung (ca. 1976), z.T. noch Verbundfenster.
Bodenbeläge: Mosaikparkett, Laminat, PVC in Bahnen, Teppichfliesen, Fliesen.
Heizung: Ölzentralheizung.
Warmwasserversorgung: über Zentralheizung.
Elektro: genaues Baujahr nicht bekannt.
Sanitäre Einrichtungen: KG = Badewanne in Waschküche/Heizraum (nicht mehr genutzt); OG-Bad mit Badewanne, Dusche (Acrylkabine), Stand-WC und Waschbecken.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Birkenfeld (ca. 10.300 Einwohner), im Gemeindeteil Gräfenhausen-Obernhausen.

Das in Richtung Südwesten (zur Straße) hin abfallende Grundstück mit unregelmäßigem Zuschnitt hat eine Straßenfrontlänge von ca. 25,5 m und eine Grundstückstiefe von max. ca. 55,5 m. Die Grundstücksbreite beträgt ca. 22 m bis 16 m. Die Zufahrt erfolgt von der Erlachstraße aus. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus Wohnbebauung.

Geschäfte des tägl. Bedarfs sind vorhanden, ebenso öffentliche Verkehrsmittel (Busverbindungen nach Pforzheim und die umliegenden Orte). Die Verkehrsanbindungen erfolgen über die B 294 sowie die A 8 (Anschlussstelle Pforzheim-West). Die nächstgelegenen größeren Städte sind Pforzheim, Karlsruhe und Stuttgart. Eine öffentliche und private Infrastruktur entsprechend der Größe der Gemeinde und deren Ortsteile ist gegeben.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Möchte nicht genannt werden.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Pforzheim
Lindenstr. 8
75175 Pforzheim

Telefon Geschäftsstelle 07231/309-256

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
09.00 Uhr - 11.30 Uhr
14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag
9.00 Uhr - 11.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 33/18
Termin:
24.04.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
313.000,00 €
Wohnfläche ca.:
194 m²
Grundstücksfläche ca.:
961 m²
Baujahr ca.:
1908, Anbau ca. 1976/77
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils eigen genutzt, teils vermietet
Nebengebäude:
Nebengebäude
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher
Waschküche:
Waschküche

Lage:

Adresse
Erlachstraße 5
75217 Birkenfeld-Gräfenhausen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)