Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 06.06.2018 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz, im Raum 142 N, Sitzungssaal, im Amtsgericht Pforzheim, Lindenstraße 8, 75175 Pforzheim, öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Pforzheim-Würm, Gemarkung Pforzheim-Würm, Flurstück 2613, Gebäude- und Freifläche, Adolf-Sautter-Straße 65, Größe 747 m², Blatt 1506.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
eingeschossiges, unterkellertes Zweifamilienhaus, Satteldach zu Wohnzwecken ausgebaut, Baujahr 1975, ca. 222 m² Wohnfläche; Einzelgarage; teils eigengenutzt, teils leer stehend;

Verkehrswert: 352.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 77/16
Termin:
06.06.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
352.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
20.10.2017
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus.

Das 1-geschossige, ca. 1975 in Massivbauweise errichtete Gebäude ist unterkellert und verfügt über ein ausgebautes Dachgeschoss. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 222 m². Das Wohnhaus befindet sich in teils durchschnittlichem (baujahrbezogen), teils mäßigem Bauunterhaltungszustand. Die Räumlichkeiten teilen sich auf in:

KG: Abstellräume, Heizraum, Hobbyraum // 2-Zimmerwohnung: Wohnzimmer, Schlafzimmer als Esszimmer genutzt, Küche, Bad, Flur, Garderobe, kleine Terrasse vor dem Wohnzimmer.
EG: 3-Zimmerwohnung: Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche, Bad, WC, Flur, Garderobe, Terrasse, Balkon.
DG: Giebelzimmer mit Balkon, 2 Schlafzimmer, Duschbad, Flur.

Auf dem Grundstück befinden sich noch eine teilunterkellerte Garage in Massivbauweise mit elektrischem Torantrieb sowie ein Gewächshaus in einfacher Bauweise.


Ausstattung

Dach: Satteldach.
Fenster: Holzrahmen mit Isolierverglasung (aus Baujahr)
Bodenbeläge: Fliesen, Teppichboden, Mosaikparkett, PVC.
Sanitäre Installationen: KG: Badewanne, WC, Waschbecken // EG: Badewanne, Dusche, 2 Waschbecken // WC, Waschbecken // DG: Dusche, WC, Waschbecken.
Elektroinstallationen: aus dem Baujahr.
Heizung: Ölzentralheizung, erdüberdeckter Außentank.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Pforzheim (ca. 120.000 Einwohner), im Stadtteil Würm.

Das nahezu rechteckige Grundstück hat eine Straßenfront von ca. 28 m, eine mittlere Breite von ca. 30 m und eine mittlere Tiefe von ca. 25 m. Das Gelände ist in Richtung Norden fallend. Entlang der östlichen Grundstücksgrenze verläuft ein Verbindungsweg zwischen der Adolf-Sautter-Straßeund der weiter nördlich verlaufenden Gemmingenstraße. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus Wohnbebauung.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Pforzheim
Lindenstr. 8
75175 Pforzheim

Telefon Geschäftsstelle 07231/309-256

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
09.00 Uhr - 11.30 Uhr
14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag
9.00 Uhr - 11.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 77/16
Termin:
06.06.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
352.000,00 €
Wohnfläche ca.:
222 m²
Grundstücksfläche ca.:
747 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
1975
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils eigen genutzt, teils leer stehend
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Adolf-Sautter-Straße 65
75181 Pforzheim-Würm

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)