Zwangsversteigerung zwei Wohnhäuser und Nebengebäude

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 24.03.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Sitzungssaal im Bürgermeisteramt Gutenzell-Hürbel, Kirchberger Straße 8, 88484 Gutenzell-Hürbel, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 475.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 18/18
Termin:
24.03.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
475.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
20.09.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um eine ehemalige landwirtschaftliche Hofstelle, bestehend aus zwei Wohnhäusern - einem Neubau Nr. 28 und einem Altbau Nr. 26 -, einem Garagen-/Lageranbau sowie um ehemalige landwirtschaftliche Gebäude (Ställe, Stadel, Bulldoggarage).

Beide Wohnhäuser sind nicht unterkellert, zweigeschossig und ohne ausgebautes DG.

Gebäude Hausnr. 28
- Baujahr ca. 2003-2006
- Massivbauweise
- Grundrisse funktional, die Räume ausreichend groß und hoch
- Wohnfläche ca. 197,10 m²
- Guter Zustand, einzelne Restarbeiten erforderlich
- Allgemeine Gebrauchspuren

Gebäude Hausnr. 26
- Baujahr unbekannt, Teilumbau, Renovierungen und Modernisierungen in späteren Jahren
- Massivbauweise
- Grundrisse überwiegend funktional, die Räume ausreichend groß und hoch
- Älteres, instandgehaltenes, wenig modernisiertes Wohnhaus

Die ehem. landwirtschaftlichen Gebäude sind mit Ausnahme der Garage/Schuppen überwiegend verbraucht und ohne Nutzwert. Auf dem Grundstück stehen ausreichend Stellplätze zur Verfügung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Gutenzell-Hürbel (ca. 1.850 Einwohner).

Das annähernd ebene Grundstück liegt in einer HQ-Extremfläche (Überschwemmungsgebiet). Es wird über einen Privatweg erschlossen, die Zufahrt ist rechtlich nicht gesichert. Die Gemeinde ist stark ländlich geprägt, außer einer Buslinie mit einer Halstestelle im Ort gibt es kaum infrastrukturelle Einrichtungen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Rechtsanwälte Brugger & Partner; Tel.Nr. 07541 / 9236 - 70


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Biberach
Alter Postplatz 4
88400 Biberach

Telefon Geschäftsstelle: 07351/59-515
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 18/18
Termin:
24.03.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
475.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
1.706 m²
Nebengebäude:
Nebengebäude
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Kirchberger Straße 26 und 28
88484 Gutenzell-Hürbel

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)