Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 18.09.2020 um 08:00 Uhr folgender Grundbesitz in der Sport- und Festhalle Triensbach, Weilershofstraße 1, 74564 Crailsheim, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 293.000,00 €

HINWEIS DES AMTSGERICHTS:

Die zum Termin geltenden Bestimmungen bezüglich der Corona‐Pandemie sind einzuhalten. Bitte tragen Sie eine Mund‐Nasen‐Bedeckung und beachten Sie die Abstands‐ und Hygieneregeln.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
3 1 K 8/19
Termin:
18.09.2020 um 08:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
293.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
30.10.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das eingeschossige, teilunterkellerte Gebäude wurde ca. 1877 in Massivbauweise errichtet und in der Zeit von ca. 1977 bis 2010 modernisiert und umgebaut. Es verfügt über eine Einliegerwohnung im ausgebauten DG. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 165 m².

Der Grundrisszuschnitt bietet eine gute bis ausreichende Belichtung und Belüftung. Es besteht Unterhaltungsstau, Modernisierungsmaßnahmen und Schönheitsreparaturen sind erforderlich. Auf dem Grundstück stehen noch eine Doppelagarage und ein Gartenhaus.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Elektroinstallation: einfache Ausstattung, überwiegend technisch überaltert.
Heizung: Öl-Zentralheizung.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Bodenbeläge: Teppichboden, Laminat, Fliesen.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung; aufgesetzte Rollläden aus Kunststoff, manuell; 1 Fenster im UG Verbundfenster aus Holz.
Sanitäre Installation: übliche Ausstattung, teils gute Qualität, teils nicht mehr zeitgemäß; Wanne, Dusche.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Crailsheim (ca. 34.000 Einwohner) im Stadtkern in guter Wohnlage.

Das Grundstück weist eine leicht hängige Topografie auf, von der Straße ansteigend. Beim Hammersbachweg handelt es sich um eine voll ausgebaute Wohnsammelstraße mit Parkstreifen. Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen. Crailsheim verfügt über eine der Größe entsprechende Infrastruktur.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Crailsheim
Schloßplatz 1
74564 Crailsheim

Telefon: 07951/401 - 0 (Zentrale)

Servicezeiten der Geschäftsstellen:
Montag bis Donnerstag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 1 K 8/19
Termin:
18.09.2020 um 08:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
293.000,00 €
Wohnfläche ca.:
165 m²
Grundstücksfläche ca.:
438 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1877
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Einliegerwohnung:
Einliegerwohnung
Loggia:
Loggia
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Hammersbachweg 8
74564 Crailsheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)