Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 09.03.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Neuwied, Hermannstraße 39, 56564 Neuwied, Raum 120, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
bebaut mit eingeschossigem, nicht unterkellertem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im Dachgeschoss und Garage;

Verkehrswert: 157.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
13 K 14/19
Termin:
09.03.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
157.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
05.07.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung.

Das Grundstück ist mit einem massiv erstellten, eingeschossigen, nicht unterkellerten Einfamilienwohnhaus mit Einliegerwohnung im ausgebauten Dachgeschoss und einer Einzelgarage bebaut. Die Bebauung erfolgte in 1981.

Die Wohnfläche beträgt insgesamt rd. 192 m². Die örtliche Grundrissgestaltung stellt sich wie folgt dar:
Hauptwohnung im Erdgeschoss mit einer Wohnfläche von rd. 114 m² mit Eingangsdiele, WC, Wohn- und Esszimmer, Küche, Schlafzimmer, Bad und Hauswirtschaftsraum.
Dachgeschoss mit einer Wohnfläche von rd. 78 m² mit Flur, Duschbad, zwei Schlafzimmer, Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur Loggia und Küche.
Die Garage weist eine Nutzfläche von rd. 14 m² auf.

Es zeigt sich eine zweckmäßige und wirtschaftliche Grundrissgestaltung mit lichten Geschosshöhen sowie ausreichendem, natürlichem Licht- und Sonneneinfall. Der Ausstattungsstandard ist überwiegend mittel und dem Baujahr entsprechend. Das Objekt macht einen zum Teil verwohnten Gesamteindruck. Ein allgemeiner Renovierungsstau ist erkennbar. Erforderliche Erneuerungen wurden augenscheinlich seit dem Baujahr nicht durchführt.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung im EG mietfrei bewohnt und die ELW im DG leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: isolierverglaste Holzfenster mit manuellen und elektrischen Kunststoffrollläden.
Bodenbeläge: Laminat, Fliesen oder Teppichboden, Sanitärräume Fliesen.
Heizung: Gas-Zentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung, wandhängende, weiße Radiatoren in den Wohnräumen.
Elektroinstallation: Klingel- und Gegensprechanlage.
Sanitäre Installation: Tageslichtbad im EG mit wandhängendem WC, Badewanne, Dusche, 2 Waschtischen und Waschmaschinenanschluss // Bad im DG mit Stand-WC, Dusche und Waschtisch.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Hümmerich (ca. 770 Einwohner).

Das rechteckige Grundstück liegt an einer voll ausgebauten, ruhigen Anlieger- und Wohnstraße mit wenig Verkehrsaufkommen, Gehwege sind beiderseitig angelegt. Die Umgebungsbebauung besteht überwiegend aus freistehenden ein- bis zweigeschossigen Wohnhäusern. Die Wohnlage wird als ruhig und gut eingestuft.

Einkaufsmöglichkeiten, Fachärzte, Apotheken, Grundschule und Kindergarten sind in den naheliegenden Ortschaften Horhausen, Oberhonnefeld und Straßenhaus vorhanden. Weiterführende Schulen und sonstige Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen befinden sich in Rengsdorf und Neuwied. Der Anschluss an den öffentlichen Personennahverkehr (Bushaltestelle) ist gegeben.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Neuwied
Hermannstr. 39
56564 Neuwied

Telefon Geschäftsstelle 02631/8999-108
Öffnungszeiten täglich 9:00-12:00 Uhr und 14:00-15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
13 K 14/19
Termin:
09.03.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
157.000,00 €
Wohnfläche ca.:
192 m²
Nutzfläche ca.:
28 m²
Grundstücksfläche ca.:
531 m²
Zimmeranzahl:
5
Objekt Zustand:
ungepflegt
Baujahr ca.:
1981
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
EG mietfrei bewohnt / DG leer stehend
Einliegerwohnung:
Einliegerwohnung
Loggia:
Loggia
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Höhenstraße 4
53547 Hümmerich

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)