Zwangsversteigerung 4-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 01.08.2017 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 2 (NG), Sitzungssaal, Amtsgericht Hechingen, Heiligkreuzstraße 5, 72379 Hechingen, öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
eingetragen im Grundbuch von Hechingen, Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum,
lfd. Nr. 1, ME-Anteil 52,02/1.000, Wohnung Nr. 17 (im ersten Obergeschoss links - vom Hauseingang aus betrachtet - gelegene Wohnung im Haus Nr. 3), Blatt 2274 BV-Nr. 1,
lfd. Nr. 2, ME-Anteil 7,97/1.000, Teileigentum Nr. 28 (Tiefgarage), Blatt 2285 BV-Nr. 1,
an Grundstück,
Gemarkung Hechingen, Flurstück 5218, Gebäude- und Freifläche, Ehrenbergweg 9, 11, 13, Größe 3.307 m².

Objektbeschreibung Lfd. Nr. 1 (lt. Angabe d. Sachverständigen): Wohnung im 1. OG eines Mehrfamilienhauses (4 Zimmer, 1 Küche, 1 Diele, 1 Bad mit WC, 1 WC, 1 Balkon, 1 Keller, 1 Abstellraum), Wohnfläche ca. 94 m², Baujahr 1983. Angaben zur Objektbeschreibung ohne Gewähr!

Verkehrswert: 100.000,00 €.

Objektbeschreibung Lfd. Nr. 2 (lt. Angabe d. Sachverständigen): Stellplatz in Tiefgarage. Angaben zur Objektbeschreibung ohne Gewähr!

Verkehrswert: 7.500,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
K 5/16
Termin:
01.08.2017 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Vierzimmerwohnung
Verkehrswert:
100.000,00 € und weitere
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
23.09.2016
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 4-Zimmerwohnung (Nr. 17) im ersten Obergeschoss links, vom Hauseingang betrachtet, des 2-geschossigen Wohngebäudes Ehrenbergweg 9/Haus Nr. 3. Des Weiteren gelangt der Stellplatz Nr. 28 in der Tiefgarage zur Versteigerung.

Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 94 m² teilen sich auf in 4 Zimmer, Küche, Diele, Bad mit WC, WC, Balkon und Abstellraum. Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum. Es zeigt sich eine zweckmäßige Grundrissgestaltung mit z. T. gefangenen Räumen. Der bauliche Zustand des Sondereigentums ist normal. Es besteht ein geringfügiger Unterhaltungsstau. Modernisierungsbedarf besteht wegen überalterter Bodenbeläge und Sanitärausstattung. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung wurde die Wohnung eigen genutzt.

Gebäudebeschreibung:

Das Grundstück ist bebaut mit dem Mehrfamilienhaus Ehrenbergweg 9, 11, 13 mit 20 Wohneinheiten und 18 TG-Stellplätzen. Das unterkellerte Gebäude wurde 1983 errichtet. Die Gesamtanlage befindet sich insgesamt in einem dem Baujahr entsprechenden Zustand.


Ausstattung

Fenster: aus Holz mit Isolierverglasung; Rollläden aus Kunststoff; Fensterbänke innen aus Naturstein.
Bodenbeläge: PVC, Laminat, Parkett, Fliesen.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung; Türöffner, Klingelanlage, Telefonanschluss.
Sanitäre Installation: Bad: eingebaute Wanne, WC, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss // Gäste-WC: WC, Handwaschbecken; insgesamt einfache Ausstattung und Qualität, (elektr.) Zwangsentlüftung.
Heizung: Zentralheizung (Gas).
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich am Stadtrand von Hechingen (ca. 19.646 Einwohner) in mittlerer Wohnlage.

Das zu bewertende Grundstück liegt im Ehrenbergweg, einer voll ausgebauten Anliegerstraße. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) findet man in unmittelbarer Nähe.

Entfernungen:

zum Stadtzentrum ca. 2 km.
Zu Geschäften des täglichen Bedarfs ca. 2 km.


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom entsprechenden Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Hechingen
Heiligkreuzstraße 5 (Nebengebäude)
72379 Hechingen

Telefon: Geschäftsstelle 07471 /944-321
Öffnungszeiten:Mo.-Do.: 8:45-11:30 u. 14:00-15:30; Fr.: 8:45-11:30

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
K 5/16
Termin:
01.08.2017 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Vierzimmerwohnung
Verkehrswert:
100.000,00 € und weitere
Wohnfläche ca.:
94 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
1983
Etage:
1. OG
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Balkon:
Balkon
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Ehrenbergweg 9
72379 Hechingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)