Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 03.03.2020 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Albstadt, Gartenstraße 17, 72458 Albstadt, Raum 213, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 68.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
9 K 7/19
Termin:
03.03.2020 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
68.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
06.08.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 2 im EG rechts eines 4-geschossigen Mehrfamilienhauses (Johannes-Schmid-Straße 136).

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 73,85 m² teilen sich auf in drei Zimmer, Küche, Bad mit WC, Abstellraum und Loggia. Die Grundrissgestaltung stellt sich zweckmäßig dar. Zur Wohnung gehört der Keller Nr. 2. Der bauliche Zustand des Sondereigentums ist befriedigend. Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf, Modernisierungsbedarf besteht wegen überalterter Sanitärausstattung und Bodenbeläge.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

Gebäudebeschreibung:

Das Grundstück ist mit 5 Mehrfamilienhäuser bebaut, aufgeteilt in 5 Wohnteile mit 5 Hauseingängen a´ 8 Wohnungen. Die Gebäude sind ca. 1968/70 mit Unterkellerung und Flachdächern in massiver Bauweise errichtet worden. Der bauliche Zustand ist normal. Es besteht Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf. Die Anschriften lauten Johannes-Schmid-Straße 128, 130, 132, 134 ,136.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung; Rollläden aus Kunststoff.
Bodenbeläge: PVC, Parkett.
Heizung: Zentralheizung.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung; Türöffner, Klingelanlage, Telefonanschluss.
Sanitäre Installation: eingebaute Wanne, WC und Waschbecken.
Besondere Bauteile: Loggia (überbaut).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Albstadt, im Stadtteil Tailfingen.

Das Grundstück liegt am Stadtrand an einer verkehrsberuhigt ausgebauten Wohnstraße mit mäßigem Verkehr, Gehwege sind beiderseitig vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen. Die Wohnlage wird als mittel eingestuft.

Die Entfernung zum Stadtzentrum, den Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Schulen und Ärzten beträgt ca. 2 km. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) können in unmittelbarer Nähe erreicht werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Albstadt
Gartenstraße 17
72458 Albstadt

Sprechzeiten:
Mo.-Do. 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr (freitags nur vormittags)

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
9 K 7/19
Termin:
03.03.2020 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
68.000,00 €
Wohnfläche ca.:
73,85 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1968/70
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Erdgeschoss:
Erdgeschoss
Loggia:
Loggia
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Johannes-Schmid-Straße 136
72461 Albstadt-Tailfingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)