Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung und Garage

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 30.10.2020 um 12:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Marburg, Universitätsstraße 48, Saal 154, öffentlich versteigert werden:

1.
Verkehrswert: 7.200,00 €
Objektbeschreibung: Garage

2.
Verkehrswert: 113.000,00 €
Objektbeschreibung: Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer)

Gesamtverkehrswert: 120.200,00 €

Kassenzeichen für die Sicherheitsleistung: 029779208091.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
85 K 31/19
Termin:
30.10.2020 um 12:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
120.200,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
05.05.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung im Obergeschoss des Hauses rechts vom Treppenaufgang lt. Aufteilungsplan Nr. 4 in einem Mehrfamilienhaus sowie die Garage Nr. IV.

Vom Eingangsbereich der Wohnung hat man über den zentralen Flur Zugang zu allen weiteren Räumen der ca. 70 m² großen Wohnung Nr. 4. Die Küche ist vom Flur sowie dem offenen Wohn- Essbereich zugänglich. Vom Wohnzimmer besteht Zugang zum teilweise überdecken Balkon auf der Rückseite des Objektes. Von dort hat man u.a. Blick auf den Garten des Grundstückes. Dazu verfügt die Wohnung über zwei Schlafräume und ein Badezimmer. Die Raumaufteilung kann als durchaus zweckmäßig und gefällig bezeichnet werden. Zur Wohnung gehört ein Keller.

Die Innenausstattung der Wohnung Nr. 4 des zu bewertenden 282/1.000 Miteigentumsanteil hat einen grundsätzlich mittleren Ausstattungsstandard, ist aber ebenfalls deutlich sichtbar in die Jahre gekommen. Sie stammt größtenteils ebenfalls aus dem Erbauungsjahr. Es besteht sichtbarer Unterhaltungsstau und deutlich sichtbarer Verschleiß an der Ausstattung.

Der Zugang zur ca. 15 m² großen Garage erfolgt über den zentralen Flur des Kellergeschosses. Die Zufahrt über die befestigte Hoffläche vor dem Gebäude bzw. dem Garagenbereich.

Gebäudebeschreibung:

Das Wohngebäude wurde in massiver und solider Bauweise ca. 1971 errichtet. Insgesamt ist das Objekt deutlich sichtbar in die Jahre gekommen und in einem nicht mehr als zeitgemäß zu bezeichnenden Gesamtzustand. Es besteht in vielen Bereichen des Allgemeineigentums erheblicher Renovierungs- und Sanierungsbedarf in den nächsten Jahren.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Marburg (ca. 74.000 Einwohner), im Stadtteil Cappel (ca. 6.900 Einwohner) in einem ruhigen und älteren Wohngebiet am westlichen Ortsrand.

Die Lage kann als ruhig bezeichnet werden. Es besteht lediglich Anliegerverkehr. Die unmittelbar angrenzende Stadt Marburg bietet eine sehr gute Infrastruktur, sowohl im Bereich Bildung, Wirtschaft, ärztliche Versorgungen sowie allen weiteren Dingen des täglichen Lebens.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Marburg
Universitätsstraße 48
35037 Marburg

Telefon: 06421/290-352
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8:30-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
85 K 31/19
Termin:
30.10.2020 um 12:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
120.200,00 €
Wohnfläche ca.:
70 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1971
Etage:
OG
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Balkon:
Balkon
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Goethestraße 27
35043 Marburg-Cappel

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)