Zwangsversteigerung 3,5-Zimmerwohnung und Garage

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 08.10.2019 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Reutlingen, Gartenstraße 40, 72764 Reutlingen, Raum III, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
(3 1/2 Zimmer-Wohnung, Küche, Bad, WC, Abstellraum, Balkone, Wohnfläche ca. 95 m², Baujahr 1975, Aufzug, Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung)
Verkehrswert: 218.000,00 €

Lfd. Nr. 2 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
(Einzelgarage im Garagengeschoss)
Verkehrswert: 20.000,00 €

Angaben in () jeweils ohne Gewähr

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 1/18
Termin:
08.10.2019 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
siehe Gutachten
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
13.09.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um die 3,5-Zimmerwohnung Nr. 3 im EG eines Mehrfamilienhauses und den TG-Stellplatz Nr. 24 in der Tiefgarage.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 95 m² teilen sich auf in Wohnen, Schlafen, Kind, Essdiele, Küche, Bad, WC, Abstellraum (Sauna), Flur, Abstellraum, Küchenbalkon (zu 1/2), Balkon (zu 1/2). Die Wohnung weist einen sehr guten, modernisierten Zustand auf. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Kellergeschoss. Die Garage liegt im darüber liegenden Garagengeschoss.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

Gebäudebeschreibung:

Das Wohnhaus mit 18 Wohnungs- und Teileigentumseinheiten und Tiefgarage mit 17 Stellplätzen sowie 8 PKW-Abstellplätzen im Freien wurde ca. 1975 in massiver Bauweise errichtet. Es besteht aus Kellergeschoss, Garagengeschoss, Erdgeschoss, 3 Obergeschossen und Dachgeschoss. Das Gebäude befindet sich in einem guten Unterhaltungszustand. Mängel und Unterhaltungsrückstände konnten anlässlich des Ortstermins nicht festgestellt werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Fenster: Kunststofffenster mit wärmedämmender Verglasung.
Bodenbeläge: Laminat, Fliesen.
Heizung: Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung.
Sanitäre Installation: Bad: Badewanne, zwei Waschbecken, Waschmaschinenanschluss // WC: WC, Handwaschbecken.
Besondere Einrichtungen: im Abstellraum eingebaute Sauna aus Holz-Bauteilen.
Gemeinschaftseinrichtungen: Aufzug.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Metzingen.

Das Grundstück liegt zentrumsnah in ca. 600 m Entfernung zum Stadtzentrum (Rathaus). Die Ulmer Straße ist eine innerstädtische Durchgangsstraße mit hohem Verkehrsaufkommen und den damit verbundenen Immissionen. Die nähere Umgebung ist geprägt von mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern. Die Wohnlage in der Ulmer Straße kann als durchschnittliche Wohnlage bezeichnet werden

Einkaufsmöglichkeiten für den kurz-, mittel- und langfristigen Bedarf sind in Metzingen vorhanden. Kindergärten, Sport- und Freizeiteinrichtungen, vielfältige Angebote von Vereinen sowie Grundschule, Förderschule, Hauptschule, Realschule und Gymnasium sowie berufliche Schulen können in Metzingen besucht werden. Der Bahnhof liegt in ca. 0,7 km Entfernung zum Bewertungsobjekt. Metzingen hat direkten Anschluss an die B 28. Bis zur Anschlussstelle Möhringen A 8 sind es ca. 25 km, bis nach Stuttgart ca. 35 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Zwecks einer Innenbesichtigung der Wohnung ist mit der Eigentümerin unter 0177-6906666 oder per E-Mail VA-Dathe@hotmail.de ein Termin direkt zu vereinbaren.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Reutlingen
Gartenstr. 40
72764 Reutlingen

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Mo. - Fr. 8:30 - 11:30 Uhr, Do. zusätzlich von 14:00 - 15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 1/18
Termin:
08.10.2019 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Wohnfläche ca.:
95 m²
Objekt Zustand:
guter Zustand
Baujahr ca.:
1975
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Erdgeschoss:
Erdgeschoss
Balkon:
Balkon
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Aufzug:
Aufzug
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Ulmer Straße 62
72555 Metzingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)