2 x Baugrundstück, unbebautes Grundstück als Spliss-Parzelle, 2 x land- und …

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 20.04.2021 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Arnsberg, Eichholzstraße 4, Zimmer A 109, öffentlicht versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch Stemel Blatt 46

2 x Baugrundstück, unbebautes Grundstück als Spliss-Parzelle, 2 x land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und nachfolgende Daten zu diesem Aktenzeichen zusammengestellt. Dies ist ein Service von immobilienpool.de.

Für dieses Verfahren haben wir 0 Gutachten/Exposé(s)/Covid-Hinweise, Anfahrtsbeschreibungen zusammengefasst. Diese stellen wir Ihnen unter "Gutachten als PDF" in einer PDF-Datei mit Seiten zur Verfügung.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
0018 K 0004/2019
Termin:
20.04.2021 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Grundstück
Verkehrswert:
127.000,00 €
Wertgrenzen:
keine Angabe
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: 2 x Baugrundstück, unbebautes Grundstück als Spliss-Parzelle, 2 x land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück

lfd. Nr. 28, 29 und 30:
Bei dem Bewertungsobjekt handelt es sich um ein unbebautes Grundstück in Sundern (Sauerland) OT Stemel, welches über eine Stichstraße abgehend von der Straße "Am Gallenstück" erschlossen ist. Das aus drei Einzelgrundstücken bestehende Bewertungspbjekt ist unregelmäßig geschnitten und von Norden nach Süden stark hängig. Das Bewertungsgrundstück wurde in der Vergangenheit als Zuwegung und Zufahrt zum benachbarten Grundstück "Zum Giebel 26" genutzt und dafür entsprechend gepflastert und mit einer Stützmauer bebaut.
Das Bewertungsobjekt ist 670 m² groß.

lfd. Nr. 8 und 32:
Bei dem Bewertungsobjekt handelt es sich um ein unbebautes Grundstück in Sundern (Sauerland) OT Stemel. An der südlichen Grundstücksgrenze verläuft ein Bach entlang und der Baugrund liegt etwa 1 m unterhalb des Straßenniveaus, was zu einem höheren Aufwand bei einem etwaigen Bauvorhaben führen kann. Das Bewertungsobjekt ist 922 m² groß.

lfd. Nr. 20 und 33:
Bei dem Bewertungsobjekt handelt es sich um eine landwirtschaftliche Grünfläche in Sundern (Sauerland) OT Stemel. Das Bewertungsobjekt ist unbebaut und befindet sich am Ortsausgang "Stemel" in Richtung "Hachen". Das Bewertungsobjekt ist 10.676 m² groß und ist nicht erschlossen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Verfahren des Amtsgerichts:

Amtsgericht Arnsberg
Eichholzstraße 4
59821 Arnsberg

Weitere Informationen zum Amtsgericht finden Sie auf der Website des Amtsgerichts.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Wichtiger Hinweis:

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Dieses Amtsgericht veröffentlicht seine Verfahren noch nicht auf unseren Seiten. Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und, falls verfügbar, entsprechende Daten zusammengestellt.

Dies ist ein Service von immobilienpool.de.
Gutachten können Sie über eine Recherche-/ Bereitstellungsgebühr direkt bei uns herunterladen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

Objektdaten:

Aktenzeichen:
0018 K 0004/2019
Termin:
20.04.2021 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Grundstück
Verkehrswert:
127.000,00 €

Lage:

Adresse
Zum Giebel 37 und 24; Am Gallenstück; Baßmannssiepen.
59846 Sundern, Stemel

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)